"Eintracht taumelt am Abgrund"

Geschrieben von Ede am .

Hertha BSC feierte mit dem 2:0 über Eintracht Frankfurt den ersten Heimsieg im neuen Jahr, die Alte Dame bleibt dadurch auf Champions League-Kurs. Die Gäste hielten lange Zeit gut dagegen, Kalou machte mit einem Tor und einer Vorlage den Unterschied. Für die SGE wird die Luft im Abstiegskampf dadurch immer dünner, die Hessen rutschen durch die Niederlage auf den Relegationsplatz.

Ein paar Bilder findet ihr hier.

Torloses Remis gegen HSV

Geschrieben von Aui am .

Wenigstens 1 Punkt...

Im wichtigen Heimspiel gegen den Hamburger SV hat unsere Eintracht trotz schwacher Leistung einen Punkt geholt. Besonders in der ersten Halbzeit enttäuschten die Adler. In der zweiten Hälfte zeigte man sich dann stärker. Für die SGE war der Abend vor 47.200 Zuschauern noch ernüchternder, weil sie als Heimmannschaft über weite Strecken enttäuschten und bereits im vierten Spiel nacheinander sieglos blieben.

Fotos aus FFM gibt´s hier.

SGE in der "Abwärtsspirale" 1:3 gg. Köln

Geschrieben von Aui am .

Situation prekär...

Für den 1. FC Köln war unsere Eintracht wieder ein willkommener Gast und Punktelieferant. Mit dem 3:1 (1:1) blieben die Rheinländer im Samstag-Abendspiel der Fußball-Bundesliga zum zehnten Mal in Serie seit 22 Jahren gegen die Hessen ungeschlagen. Für die Tore der Kölner sorgten vor 49.200 Zuschauern im RheinEnergie-Stadion Yannick Gerhardt (29. Minute), Dominique Heintz (57.) und Anthony Modeste (72.). Den Gegentreffer erzielte Alexander Meier (24.).

Fotos aus Köln gibt´s hier.