SGE wie ein Absteiger - 0:3 gg. Gladbach

Geschrieben von Aui am .

Eintracht auch mit Kovac weiter sieglos

Die Talfahrt von Eintracht Frankfurt hält auch mit dem neuen Trainer Niko Kovac unvermindert an. Im ersten Spiel unter dem Nachfolger von Armin Veh unterlagen die Hessen mit 0:3 (0:1) bei Borussia Mönchengladbach und sind damit bereits seit acht Spielen sieglos.

Die Gladbacher hingegen feierten den vierten Heimsieg in Serie und eroberten damit zunächst den vierten Rang zurück, Frankfurt steht weiter auf dem Relegationsplatz 16. Vor 54 010 Zuschauern im ausverkauften Borussia-Park erzielten Lars Stindl (36.), Raffael (53.) und Mo Dahoud (79.) die Treffer für die Gastgeber.

Fotos aus Mönchengladbach gibt´s hier.

Nur Remis gegen FCI - 0:0

Geschrieben von Aui am .

SGE und Ingolstadt teilen sich die Punkte

Trotz einer über weite Strecken überlegen geführten Partie musste sich die Eintracht am 25. Spieltag zu Hause mit einem 1:1 (0:1) gegen den Aufsteiger aus Ingolstadt begnügen. Hartmann brachte die Gäste per Handelfmeter in Führung (8.), Russ glich im zweiten Durchgang für die Hessen aus (69.). Groß sah in der 74. Minute die Gelb-Rote Karte.

"Eintracht taumelt am Abgrund"

Geschrieben von Ede am .

Hertha BSC feierte mit dem 2:0 über Eintracht Frankfurt den ersten Heimsieg im neuen Jahr, die Alte Dame bleibt dadurch auf Champions League-Kurs. Die Gäste hielten lange Zeit gut dagegen, Kalou machte mit einem Tor und einer Vorlage den Unterschied. Für die SGE wird die Luft im Abstiegskampf dadurch immer dünner, die Hessen rutschen durch die Niederlage auf den Relegationsplatz.

Ein paar Bilder findet ihr hier.