5. Niederlage nach starker Leistung

Geschrieben von Aui am .

Mutige SGE verliert bei den Bayern

Kurios, aber wahr: Die personell durch etliche Ausfälle geplagte SGE stellte vor 75.000 Zuschauern in München lange Zeit das bessere Team. Die Bayern spielten schlampig und luden mit vielen Fehlpässen die Eintracht zu Offensivaktionen ein. Am Ende stand jedoch die standesgemäße Pleite beim Tabellenführer aus München.

1:2 gegen Günter Perl!

Geschrieben von Aui am .

FUSSBALLMAFIA DFB

"Doppelpacker" Florian Niederlechner hat unsere  Eintracht unter gütiger Mithilfe des Schiedsrichters noch tiefer in die Krise geschossen und unseren Europacup-Hoffnungen einen weiteren Dämpfer versetzt. Die SGE unterlag am 23.Spieltag der Fußball-Bundesliga 1:2 (1:1) gegen Aufsteiger SC Freiburg. Nach der vierten Niederlage in Folge haben die Frankfurter nur noch zwei Punkte Vorsprung auf Platz sieben.

Bilder aus Frankfurt gibt es hier.

SGE müht sich ins Halbfinale - 1:0 gg DSC

Geschrieben von Aui am .

1:0 Pokalsieg gegen Arminia Bielefeld & Russ-Comeback

Unsere Eintracht steht erstmals seit zehn Jahren wieder im Halbfinale des DFB-Pokals. Wie in den Runden zuvor ist auch der Erfolg gegen Bielefeld hart erarbeitet. Die Fans feiern einen Rückkehrer ganz besonders.

Marco Russ stand nach dem Abpfiff auf dem Rasen und küsste seine weinende Frau. Dann ging es mit der Tochter auf dem Arm zum Feiern in die Fankurve. Beim emotionalen Comeback des Verteidigers hat Eintracht Frankfurt seine Negativserie gestoppt und ist dem Traum vom DFB-Pokalfinale einen Schritt näher gekommen.